Vorschule von Nhajusse

Vorschule von Nhajusse

Die Erfahrung nach drei Jahren konventioneller Vorschule zeigte, dass die Effizienz gesteigert werden kann, indem man mehr auf die lokalen Gegebenheiten und die eigentlichen Bedürfnisse der Kinder achtet.

Die traditionellen Methoden des Vorschulunterrichts wurden durch ein Programm ersetzt, das den Kindern beibringt wie man “richtig lernt”. Das Schwergewicht liegt nun bei der individuellen Entwicklung des Potentials der Kinder und der Entwicklung ihrer Werte durch künstlerische Aktivitäten.

Hauptziel des Projektes in Vilankulo ist es, Kindern im Vorschulalter interdisziplinäre Aktivitäten anzubieten. Dazu gehören auch das Arbeiten und Lernen in der Gemeinschaft, die Vermittlung des Bewusstseins für die Natur und die natürlichen Ressourcen und das Lernen wie man lernt. Die rund 150 Kinder und damit auch indirekt ihre Familien profitieren auf diese Weise von der Ganzheitlichkeit des vermittelten Erlebens und Wissens.

Vorschule Mittagessen

 

Vorschule Nhajusse
 Zurück zur Übersicht